Sie haben noch kein Produkt in den Korb gelegt
2019_LEF.jpg

26. Landeserntedankfest vom 18. bis 19. September im Elbauenpark Magdeburg

Ein Fest für Land und Leute

Tierschauen, Markttreiben, Bühnenprogramm: Das 26. Landeserntedankfest wird in diesem Jahr vom 18. bis 19. September, jeweils von 10 bis 18 Uhr, im Elbauenpark Magdeburg gefeiert. Im Rahmen der Auflagen, die die aktuelle Pandemie-Lage erfordert, wird es dennoch ein Fest mit zahlreichen Attraktionen sein, das als Schaufenster der Landwirtschaft bei den Besuchern für beste Unterhaltung sorgt. Um allen Festteilnehmern unter den besonderen Umständen genügend Platz zu bieten, ist die Ausstellungsfläche im Park vergrößert worden.

Das Unterhaltungsangebot des 26. Landeserntedankfestes ist bunt und vielfältig: So ziehen schon von Weitem die großen Landmaschinen die Blicke der Fans auf sich.

Tierisch gut geht es im Schauring auf dem Großen Cracauer Anger zu. Die Gäste erwartet am 18. September ab 10 Uhr beispielsweise die 17. Staatsprämienschau des Pferdezuchtverbandes Brandenburg-Anhalt.

Beste Unterhaltung bietet auch die große Radio-SAW-Bühne. Das Programm hält nicht nur gehaltvolle Interviews und knackige Kabaretteinlagen bereit. Mit dem Auftritt von Emily Roberts am Samstagnachmittag ist auch eine Newcomerin am Start, die die Koffer für den Aufstieg in die deutschen Charts schon gepackt haben dürfte.

Zwischen Öko- und Europadorf können die Gäste mit regionalen Erzeugern, Vereinen und Verbänden ins Gespräch kommen. Natürlich sind sie gut beraten, auch die vielen köstlichen Produkte aus ganz Sachsen-Anhalt ausgiebig zu verkosten. Ob frisch gebackener Baumkuchen oder der Lieblingsziegenkäse vom Ökobauern – so viele regionale Leckereien wie an diesem Wochenende gibt es selten an einem Ort!

Eine schöne Verbindung zwischen Tradition und Moderne schafft der Erntekronenwettbewerb, ausgetragen vom LandFrauenverband Sachsen-Anhalt e. V. Auf der Seebühne werden die filigran gebundenen Kronen und Kränze der Wettbewerbsteilnehmer präsentiert und zur Abstimmung gestellt.

Eintrittskarten für das 26. Landeserntedankfest im Magdeburger Elbauenpark gibt es an den Parkkassen. Hier kostet der Eintritt kostet 8 Euro für Erwachsene und 3 Euro für Kinder bis 17 Jahre. Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt. Für ein Familienticket (2 Erwachsene plus zum Hausstand gehörende Kinder) werden 19 Euro erhoben. Bei der Online-Ticketbestellung wird eine Vorverkaufsgebühr erhoben.

Diese Aktion wird unterstützt vom Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Energie des Landes Sachsen-Anhalt.

Das war das Landeserntedankfest 2019

Bei schönstem Spätsommerwetter feierten am 14. und 15. September 2019 etwa 39.000 Besucher mit uns das 25. Landeserntedankfest im Elbauenpark Magdeburg. Zwischen Öko- und Europadorf konnten sich die Gäste über verschiedenste Themen rund um die Landwirtschaft informieren, mit regionalen Erzeugern, Vereinen bzw. Verbänden ins Gespräch kommen und jede Menge köstliche Produkte aus Altmark, Börde, Fläming und Co. probieren.