Sie haben noch kein Produkt in den Korb gelegt
milch.kaese_on2.jpg

Butter

Alles in Butter! Das Lieblingsstreichfett der Deutschen – jeder Bürger verbraucht übrigens etwa 13 Pfund Butter im Jahr – sorgt in Omas Geheimrezepten oder auf einer frischen Scheibe Brot für den besonderen Genuss. Doch im Mittelalter hatte sie noch eine ganz andere Aufgabe: Zerbrechliche Gegenstände wie Gläser und Geschirr wurden in flüssige Butter eingelegt. Nachdem diese fest geworden war, konnte das fragile Gut als Block transportiert und so vor Bruch geschützt werden. Daher auch das Sprichwort: Alles in Butter!“ mit der Bedeutung: Alles in bester Ordnung!

Gutes aus Sachsen-Anhalt
Butter